PG Güntersleben - Thüngersheim

Eilmeldung:  Die Altpapiersammlung in Thüngersheim entfällt  

Herzlich willkommen

in der
Pfarreiengemeinschaft 
Güntersleben und Thüngersheim 

 

Liebe Besucher unserer Homepage,

wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen. Bald beginnt der Advent und dann ist Weihnachten nicht mehr weit. Die Feier des Weihnachtsfestes müssen wir dieses Jahr besonders organisieren. Damit die Kirchen bei den Gottesdiensten nicht zu voll werde, müssen wir wie im Frühjahr für die Gottesdienste ein Anmeldeverfahren durchführen. Sie können sich telefonisch über die Pfarrbüros in Güntersleben und Thüngersheim anmelden oder direkt  HIER  auf der Homepage.  

 

 
Image: Bianka Leonhardt / www.kinder-regenbogen.at
In: Pfarrbriefservice.de

Am Ende des Kirchenjahres feiern wir das Christkönigfest. Schon in der Bibel wird Jesus als der andere König beschrieben, der eine ganz andere Vorstellung von Herrschaft hat, als die Könige und Kaiser seiner Zeit. Er reitet in Jerusalem nicht auf einem Pferd wie ein Feldherr oder siegreicher Kaiser ein. Pilatus fragt den gefolterten Jesus  "Bist du der König der Juden?" und Jesus antwortet, dass er gekommen ist für die Wahrheit Zeugnis abzulegen. Jesus stellt sich nicht selber in den Mittelpunkt.  Er will das Heil der Menschen im anbrechenden Reich Gottes. Dafür ist er bereit die Dornenkrone zu tragen. Ganz anders als manche Staatsoberhäupter, denen ihr Prestige und ihre Eitelkeit wichtiger sind als das Wohl, die Gesundheit und die Belange ihrer Bevölkerung,  kommt es Jesus nicht auf seine Person an. Was für die große Politik gilt, dass trifft auch im Kleinen zu. Manchmal ist mir meine Selbstprofilierung wichtiger als meine Mitmenschen. Da ist es mir wichtiger in der Klasse, in der Familie  oder im Beruf im Mittelpunkt zu stehen, als das ich an einer wirklichen Lösung der Probleme oder an einem guten Ergebnis für alle interessiert bin. Das gilt auch für manche Diskussion in unserer Kirche oder in der Gesellschaft. Das Christkönigfest mahnt uns, unsere eigenen kleinen Königreiche und Allüren zu überdenken. In diesem Sinne gehen wir in das neue Kirchenjahr und arbeiten gemeinsam an unserer kleinen Kirche vor Ort. 

Ihr Pastoralteam vor Ort


Pfarrer Bernd Steigerwald und Gemeindereferent Ulrich Nottka

Nach dem Brand in unserer Kirche in Thüngersheim muss diese bis zum Abschluss der Aufräumungs- und Renovierungsarbeiten GESCHLOSSEN bleiben. Die GOTTESDIENSTE werden im PFARRHEIM zu den gewohnten Zeiten stattfinden. Wir gehen zum derzeitigen Zeitpunkt von einer Schließung der Kirche von mehreren Monaten, aus.

                                                                                             


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Nachrichten

Sternsinger in Güntersleben

Wenn es in CORONA-Zeiten auch vieles im Moment ​nicht oder nur eingeschränkt gibt, so wollen wir doch an der Sternsingeraktion am 6. Januar festhalten. Die Aktion steht 2021 unter dem Motto „Kindern ...

Anmeldung zu den Weihnachtsgottesdiensten

Hier können Sie sich für die Gottesdienste am Heiligen Abend und am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag anmelden. Bitte geben Sie beim Anmeldevorgang im Feld Namen,  die Namen aller Personen aus ihrem ...

Anmeldung zu den Weihnachtsgottesdiensten

Hier können Sie sich für die Gottesdienste am Heiligen Abend und am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag anmelden. Bitte geben Sie beim Anmeldevorgang im Feld Namen, alle die Namen ein, die aus ihrem Haushalt ...

Firmung 2020 im Dom zu Würzburg

Der 3. Oktober 2020 war in diesem Jahr für einige Jugendliche aus unserer Pfarreiengemeinschaft nicht nur „Tag der Deutschen Einheit“ sondern auch der Tag ihrer Firmung. Vor fast genau sechs Monaten ...

Erntedankfest in Thüngersheim

Während Pfarrer Bernd Steigerwald noch morgens die heilige Erstkommunion gefeiert hat und Gemeindereferent Ulrich Nottka die Firmung im Würzburger Dom begleitet hat, begingen sie am Abend in ...

Start der Firmvorbereitung 2021

Liebe Jugendliche der 10. Klasse, die Firmvorbereitung startet im September Oktober 2020 für die Firmung 2021. Wer noch mitmachen möchte und sich auf die Firmung vorbereiten möchte kann dies noch ...

­